Schlaflexikon


Suche

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z


Volltextsuche: nur in Begriffsliste suchen




Einträge 1 bis 22 von 22

R:
Rapid eye movement
Rauschmittel
Rückenschule für das Bett
RDI
Reaktionsfähigkeit
Rebound-Effekt
Rebound-Insomnie
Refluxkrankheit
REM
REM-Latenz
REM-Quote
REM-Schlaf
REM-Traum
Resorption
Responder
Restless-Legs-Syndrom
Retrognathie
Rett-Syndrom
Rezeptoren
Rhythmus, biologischer
Rhythmus, zirkadianer
RLS
 
Retrognathie
Fehlstellung des Kiefers, bei der der Unterkiefer nach hinten verlagert ist. Als Folge einer solchen oder anderen Kieferfehlstellung kann es zu Wirbelsäulenbeschwerden und Rückenschmerzen kommen, die den Nachtschlaf massiv stören können. Die Behandlung besteht oft in der Anfertigung einer Aufbissschiene, welche die Kieferfehlstellung korrigiert. Dadurch werden meist auch die Schlafstörungen beseitigt. Unter Umständen kann eine Kieferfehlstellung auch zu einer Schlafapnoe führen. Wird diese beseitigt (in einigen Fällen auch durch Operation), bekommen die Betroffenen nachts wieder Luft.
Siehe auch:
Schlafstörungen
Schlafapnoe