Schlaflexikon


Suche

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z


Volltextsuche: nur in Begriffsliste suchen




Einträge 1 bis 24 von 24

P:
Panik
Paradoxer Schlaf
Parasomnien
Parkinson-Syndrom
Pavor nocturnus
Periodische Bewegungen der Gliedmaßen im Schlaf
Phallographie
Phasische Aktivierungen
Phobie
Photoperiode
Pickwick-Syndrom
Plazeboeffekt
Plötzlicher Kindstod
Polysomnographie
Power Nap
Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson
Prolaktin
Prostaglandine
Psychomotorik
Psychopharmaka
Psychose
Psychostimulanzien
Psychotherapie
Pupille
 
Psychose
Oberbegriff für schwere seelische Störungen, die zu einem zeitweiligen Verlust des Gefühls für die Realität führen bzw. mit ihm einhergehen. Zu ihnen gehören u.a. die Schizophrenie, aber auch manisch-depressive Erkrankungen. Mit einer Psychose gehen im Allgemeinen Wahnvorstellungen sowie Halluzinationen einher. Auch Schlafstörungen sind bei Psychosen sehr häufig: Vermehrte Müdigkeit sowie Ein- oder Durchschlafprobleme gehören oft zu den Symptomen einer Psychose.
Siehe auch:
Halluzination
Schlafstörungen