Schlaflexikon


Suche

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z


Volltextsuche: nur in Begriffsliste suchen




Einträge 1 bis 24 von 24

P:
Panik
Paradoxer Schlaf
Parasomnien
Parkinson-Syndrom
Pavor nocturnus
Periodische Bewegungen der Gliedmaßen im Schlaf
Phallographie
Phasische Aktivierungen
Phobie
Photoperiode
Pickwick-Syndrom
Plazeboeffekt
Plötzlicher Kindstod
Polysomnographie
Power Nap
Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson
Prolaktin
Prostaglandine
Psychomotorik
Psychopharmaka
Psychose
Psychostimulanzien
Psychotherapie
Pupille
 
Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson
Entspannungsmethode, bei der die verschiedenen Muskeln des Körpers nacheinander eine Weile angespannt, danach wieder entspannt werden. Die progressive Muskelrelaxation kann dazu beitragen, einen Zustand körperlicher und seelischer Ruhe zu erreichen, der sich positiv auf das Ein- und Durchschlafen auswirkt. Bei seelischen Belastungen ist es sehr zu empfehlen, Stress mit Hilfe einer solchen Entspannungsmethode abzubauen, um einen erholsamen Schlaf zu fördern.
Siehe auch:
Stress