Schlaflexikon


Suche

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z


Volltextsuche: nur in Begriffsliste suchen




Einträge 1 bis 18 von 18

K:
Kaffee
Kapnographie
Karpaltunnel-Syndrom
Katecholamine
Körperbewegungen
Körpertemperatur
Kindstod, plötzlicher
Klima
Klimakterium
Kneipp-Kur
Koffein
Koma
Konzentrationsprobleme
Kopfweh
Krankengeschichte
Kurzschläfer
Kurzzeitbehandlung
Kurzzeitgedächtnis
 
Koma
Zustand tiefer Bewusstlosigkeit, aus dem der Betroffene sich auch durch starke Reize nicht aufwecken lässt. Ein Koma kann unter Umständen längere Zeit andauern. Unter einem künstlichen Koma versteht man eine absichtlich herbeigeführte Langzeitnarkose, z.B. mit dem Ziel, den Körper eines Unfallpatienten zu schonen, indem er ruhig gehalten wird.
Siehe auch:
Bewusstlosigkeit