Schlaflexikon


Suche

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z


Volltextsuche: nur in Begriffsliste suchen




Einträge 1 bis 28 von 28

B:
Baldrian
Barbiturate
Basaltemperatur
Basic rest activity cycle
Bauchlage
Benzodiazepine
Beruhigungsmittel
Beta-Rezeptorenblocker
Beta-Wellen
Betäubungsmittel
Bett
Bettdecke
Bettflucht im Alter
Bettnässen
Bettzeit
Bewusstlosigkeit
Bewusstseinsstörungen
Biofeedback
Biogene Amine
Biologische Uhr
Biologischer Rhythmus
Bioverfügbarkeit
BiPAP
Blutgasanalyse
Bluthochdruck
Brachialga paraesthetica nocturna
Bruxismus
Burning-feet-Syndrom
 
Blutgasanalyse
Abkürzung BGA; Methode zur Messung der Verteilung und des Gehalts von Sauerstoff und Kohlendioxid im Blut, wobei zwischen dem arteriellen (vom Herzen wegführenden, sauerstoffreichen) und dem venösen (zum Herzen hinführenden, sauerstoffarmen) Blut unterschieden. Mit der BGA kann zudem der pH-Wert des Blutes, also sein Säure- oder Basengehalt, ermittelt werden. Mit Hilfe der Blutgasanalyse kann z.B. gemessen werden, wie stark der Sauerstoffgehalt des Blutes bei den Atemaussetzern bei Patienten mit einer Schlafapnoe sinkt.
Siehe auch:
Schlafapnoe