Das Schlafmagazin-Ausgabe 1/2016

Liebe Leserin, lieber Leser,

ob es uns passt oder nicht, die digitale Kommunikation im Gesundheitswesen wird immer selbstverständlicher. Röntgenbilder, CTs, MRTs, medizinische Daten – alles passiert heute auf elektronischem Weg. Auch vor der Schlafmedizin macht dieser Trend nicht Halt: Die telemedizinische Begleitung der Schlafapnoe-Patienten spielt eine immer wichtigere Rolle. So beginnen wir die erste Ausgabe des Schlafmagazins in diesem Jahr mit einigen Beiträgen rund um die Telemedizin. 

Was es so alles an Neuem und Faszinierendem in der Schlafmedizin gibt, darüber informierten Ende 2015 die Fachleute auf der jährlich stattfindenden Tagung der DGSM (der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin). Wir haben den Kongress für Sie besucht und stellen Ihnen die wichtigsten Erkenntnisse vor.

Mehr als eine Million Menschen sind in Deutschland von verschreibungspflichtigen Schlafmitteln abhängig. Frauen sind doppelt so häufig betroffen wie Männer. Wir sprachen über dieses große Problem mit dem Schlafmediziner Prof. Dr. med. Reinhard Steinberg.

mehr

Aus dem Inhalt

Diese Themen in Ihrem aktuellen Schlafmagazin

6 Unsere schöne elektronische Welt - Werden wir bald zu „gläsernen Patienten“?

10 Telemedizin zur Betreuung chronisch kranker Menschen
Pilotprojekt des Robert-Bosch-Krankenhauses beugt Krankenhausaufenthalten bei COPD vor

11 Wer realisiert das Telemonitoring in der Schlafmedizin?

12 Gut für den Patienten? - Auf zu neuen Ufern – Telemedizin!

14 23. DGSM-Jahrestagung in Mainz - Leben wir in einer schlaflosen Gesellschaft?

20 Die Maske
Problematisches Bindeglied zwischen Patient und Therapiegerät

22 Spannend und lehrreich - Unsere Welt des Schlafs    

26 Neuzeitlicher Schlafmangel – ein Irrtum?
Unsere Vorfahren schliefen weniger als wir!

27 Kolumne: Schlaflose Gesellschaft – Plädoyer für eine neue Schlafkultur

28 Wege aus der Abhängigkeit - Warum manche Schlafmittel abhängig machen

34 Odyssee eines Schlafapnoe-Patienten
Vom CPAP-Gerät zum Zungenschrittmacher

34 Mittagsschlaf wirkt sich positiv auf Langzeit-Blutdruckwerte aus

35 Mit Clostridien infizierter Schlafapnoe-Patient in der Klinik
Mit dem Atemtherapiegerät im Krankenhaus

36 Grenzbereiche zwischen Narkolepsie und Schlafapnoe
Schläfrig – aber von was?

27 Tierisch gut - Neues Beatmungsgerät für die nichtinvasive Therapie

38 Zzoma Anti-Schnarchgürtel - Eine Alternative für CPAP-Muffel

38 Einschlafhilfe ohne Nebenwirkungen

40 Wie geht es weiter mit der Adaptiven Servoventilations-Therapie (ASV)?

42 Handys, Smartphones, Tablets … Wie gefährlich ist ständiger „Elektrosmog“?

44 Wenn die Beine Kopf stehen

44 Tipps von der AGR - Die besten Vorsätze gegen Rückenschmerzen

46 Magisch: Die Walpurgisnacht

47 Frühjahrsputz fürs Bett


RUBRIKEN
39 Abo-Formular
48 Schlafapnoe-Sprechstunde
49 Adressen
50 Impressum


Das Schlafmagazin 1-2016
Foto: © Shutterstock/emily

Das nächste Schlafmagazin erscheint im Mai 2016