Das Schlafmagazin-Ausgabe 1/2017

Liebe Leserin, lieber Leser,

Kongresse wie unser „Thementag Schlaf“ und die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) zeigen deutlich, was für eine wichtige Rolle der Schlaf für unser Leben und unser Wohlbefinden spielt. Schlafmangel und Schlafstörungen können eine Vielzahl körperlicher und seelischer Erkrankungen nach sich ziehen: Herz-Kreislauf-Leiden, Diabetes, Demenz, Depressionen, Potenzstörungen. Das sind nur einige der Krankheiten, für die wir sehr viel anfälliger werden, wenn wir zu wenig schlafen oder unser Schlaf unerholsam ist. Inzwischen weiß man, dass sich durch eine unbehandelte obstruktive Schlafapnoe sogar eine Fettleber entwickeln kann! 

Nicht nur die Kongresse zeigen es, auch aufgrund der Fragen und Reaktionen unserer Leser wissen wir: Alternativen zu der von vielen Patienten ungeliebten CPAP-Therapie werden immer wichtiger. Unterkieferprotrusionsschienen, Zungenschrittmacher und neue Apps zur Verhinderung der Rückenlage wetteifern um die Gunst der CPAP-müden Schlafapnoiker. Und so berichten wir auch in dieser Ausgabe über verschiedene Therapiealternativen.

mehr

Aus dem Inhalt

Diese Themen in Ihrem aktuellen Schlafmagazin

6 Neues aus der Schlafmedizin: Zwei Kongresse rund um den Schlaf

     • 7 Herzinfarkt, Schlaganfall, Fettleber, Diabetes: Schlafapnoe und ihre
           Folgeerkrankungen

     • 8 Sekundenschlaf: eine vermeidbare Unfallursache

     • 12 Neue Strategien in der Schlafapnoe-Therapie: Wo geht die Reise hin?

     • 14 Männer kommen vom Mars, Frauen von der Venus

     • 15 Herzinsuffizienz und zentrale Schlafapnoe

     • 16 Der Weg ins Vergessen – Kann man einer Demenz vorbeugen?

     • 18 Was gibt es Neues in der Schienentherapie?

     • 19 Schlaf: eine wichtige Voraussetzung für psychische Gesundheit 

21 Vernachlässigte Bewegung: Besser schlafen durch Sport?

25 Kolumne: Auf der Straße und doch neben der Spur

26 Kontaktlos den Schlaf überwachen
App-gesteuertes Schlafüberwachungsgerät analysiert Schlafqualität

28 Schlafmedizinisches Zentrum der Universitäts-HNO-Klinik Mannheim
Wie lassen sich Schnarchen und Schlafapnoe behandeln?

31 Alternativtherapie zur Maskenbeatmung
Erfahrungen mit dem Zungenschrittmacher  

32 Schlafmedizin muss nicht langweilig sein
Ein etwas anderer Schlafmediziner: Dr. Michael Feld

36 Tipps von der AGR
Gesunder Rücken im Schlaf 

36 Leserbrief

37 Mit der Zunge zum Erfolg  
Erfahrungen eines Apnoe-Patienten

38 Der Tag ist nicht genug
Zur Geschichte der Nachtarbeit

42 Nachtarbeit normal oder abnorm?

48 Die blaue Stunde


Das Schlafmagazin 1-2017
Foto: © fotolia/stock santa

Das nächste Schlafmagazin erscheint im Mai 2017